Kentucky Horsewear

Kentucky Horsewear Gamaschen und mehr

Das Unternehmen Kentucky Horsewear wurde im August 2010 gegründet, seitdem entwickelt es sich schnell zur Marke und ein „must have“ für den Schutz der Pferdebeine in allen Disziplinen von Dressur, Springen bis zur Vielseitigkeit. Durch hochwertige Materialeien gefertigt schützt Kentucky Horsewear die Beine ihrer Lieblinge. Neben dem Beinschutz bietet das Unternehmen inzwischen eine Auswahl an weiteren hochwertigen Produkten wie Schabracken, Sattelpad, Halfter und Fliegenohren die sie auch in unserem Onlineshop finden.

Immer mehr internationale Topreiter vertrauen auf die Qualität. Shane Breen, Lars NiebergBettina Hoy,Eiken Sato, Harrie Smolders und die Vielseitigkeitsreiter Karen Donckers und Julia Krajewski um nur einige zu nennen. Nicht nur in Europa sondern auch in Australien und USA gewinnt das Unternehmen an Bedeutung.

Einzigartige Technologie für professionelle Gamaschen

Das High-Tech-Material D3O von Kentucky Horsewear entstanden aus der Zusammenarbeit von modernster Chemie und Fertigungstechnik. Im Normalzustand flexibel durch eine gelartige Konsistenz mit frei beweglichen Molekülen, die sich bei plötzlichem Druck (Schlag, Stoß) kurzzeitig zu einer festen Verbindung verketten und die auftreffende Energie absorbieren.

  • Effektivste Aufpralldämpfung
  • Zuverlässiger Schlagschutz
  • Maximale Flexibilität
  • Extrem komfortabel
  • Getestet nach DIN

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung des Online-Erlebnisses zu. Ausblenden